Picture01
SAM
SEKTION AM ALBIS
Affoltern

Archiv News 2010 der SAM Sektion am Albis

Aus dem Motor Journal Nr.12 / Dezember 2009
Verfasst von Pit Thomi


Sali Zäme
Schon wieder steht die Papiersammlung vor der Türe, während dem ich diese Zeilen schreibe.
Ich hoffe das Wetter hält sich bis wir die Sammlung vorüber haben und dass die Mulden Randvoll werden. Näheres in der nächsten Ausgabe der Zeitung.
Für dieses Jahr ist keine Veranstaltung mehr geplant. Als Nächstes steht unser Schlusshock auf dem Programm und zwar am Samstag den 16.01.2010 um 19:00 Uhr im Rest Grischa in Obfelden. Bitte nicht vergessen es wäre schön wenn viele erscheinen würden.

Und am Freitag 12.02.2010 ist noch unsere Generalversammlung im Café 66 um 20:00 Uhr angesagt. Reserviert bitte den Termin jetzt schon. Danke!

So das war es auch schon wieder ich wünsche euch allen noch schöne Festtage und en guten Rutsch ins Neue Jahr 2010.

PS: Wir suchen immer noch Vorstands-Mitglieder.

Es Grüsst de Pit

Aus dem Motor Journal Nr11 / November 2009
Verfasst von Pit Thomi


Saluti Zäme
So seid ihr schon für den Winter vorbereitet? Ich hoffe doch ja.

Zuerst möchte ich mich für das fehlende Datum in der letzten Zeitung endschuldigen, aber das kann ja mal passieren.

Als nächstes steht mal wieder Arbeit vor uns und zwar die Papiersammlung ist wieder angesagt. Wir treffen uns am 21 November um 07:30 Uhr auf dem OVA Areal und hoffe auf ein zahlreiches erscheinen, damit die Papierberge schnell in den Containern verschwinden.

Ok dann wünsche ich euch mal Unfallfreie Fahrten und bis bald mal wieder.

Es grüsst euch de Pit

Aus dem Motor Journal Nr.10 / Oktober 2009
Verfasst von Pit Thomi



Todesanzeige Külling Karl

Liebe Clubmitglieder
Als Nächstes steht unser Hock im Restaurant Rosengarten bevor. Die Kegelbahn wartet auf Arbeit. Wir treffen uns um 20 Uhr im Rosengarten, um Bewegung in die Kegel zu bringen.

Dann steht wieder einmal die Papiersammlung vor der Türe. Helfer sind gesucht.
Wir treffen uns um 7.30 Uhr auf dem OVA-Areal, um der Papierberge Herr zu werden.

Und wie immer am Schluss der Hinweis auf unsere Website: www.s-a-m-am-albis.ch. Da könnt ihr euch auf dem neuesten Stand halten, was unser Programm betrifft.

So, das wär’s wieder gewesen für diesen Monat. Gruss de Pit

Aus dem Motor Journal Nr.9 / September 2009
Verfasst von Pit Thomi


Sali mitenand
Ferien sind ja schon wieder vorbei, ich hoffe ihr hattet schöne Urlaubstage.

Unser nächster Hock findet am 10. Oktober um 20:00 Uhr, im Restaurant Rosengarten in Affoltern statt. Eine Kegelbahn ist für die Sportler unter uns reserviert. Ansonsten ist nicht viel Neues zu berichten. Bitte merkt euch den 21. November vor, dann findet unsere Papiersammlung statt. Näheres dann in der nächsten Ausgabe des Motor-Journals.

Bitte beachtet immer unsere Homepage www.s-a-m-am-albis.ch.

Also bis dann und en schöne September wünscht euer Aktuar de Pit.

Aus dem Motor Journal Nr.8 / August 2009
Verfasst von Pit Thomi


Hallo SAM-Kameradinnen und -Kameraden

Es ist mal wieder Zeit, einen Bericht zu schreiben.

Zuerst mochte ich mich bei Esther Birchler für die gute Organisation des Sektionsausfluges bedanken.
Leider bekam sie Mehrarbeit, da ein neues Programm ausgearbeitet werden musste. Wir haben kurzfristig noch Platz auf dem Brunchschiff auf dem Zugersee bekommen.
Somit trafen sich die Angemeldeten am Sonntagmorgen in Zug am Schiffsteg. Wir verbrachten eine schöne Schiffsfahrt mit einem reichhaltigen Essen vom grossen Buffet mit Kaffee oder Tee. Nach einiger Zeit wurde das Dessertbuffet eröffnet, an dem wir uns auch sehr gut eindecken konnten. Leider war uns das Wetter nicht gut gesinnt, denn es war Regenwetter angekündigt. Auf dem Schiff wurden wir nicht nass, da wir ja gedeckte Platze hatten. Aber danach regnete es sehr heftig und wir bekamen etwas viel Feuchtigkeit ab, als wir uns auf den Nachhauseweg machten.
Alles in allem ein gelungener Anlass, noch mal danke, Esther.

Achtung, als nächstes steht wieder ein Frühschoppen auf dem Programm. Am 30. August treffen wir uns um 11.00 Uhr im Restaurant Hirschen in Obfelden, bei hoffentlich gutem und sonnigem Wetter, damit wir es uns in der Gartenwirtschaft gemütlich machen können.

Wichtige und aktuelle Informationen sind wie immer auf unserer Website www.s-a-m-am-albis.ch zu finden.

O.K., das war es mal wieder von mir.

Gruss de Pit

Aus dem Motor Journal Nr.7 / Juli 2009
Verfasst von Pit Thomi


Sali mitenand
Während ich diese Zeilen schreibe treffen wir die letzten Vorbereitungen für unseren Ausflug.

Leider sind nicht die notwendigen 12 Anmeldungen eingegangen, daher wurde ein alternatives Programm erstellt. Mehr dann in der nächsten Zeitung.

Aufgepasst liebe Mitglieder, am 11. uli ist unser Minigolf wieder mal angesagt. Wir hoffen auf schönes Wetter damit man die Minigolfpartie so richtig geniessen kann. Treffpunkt ist um 18:00 Uhr auf der Minigolf Anlage in Affoltern a/A. Wir hoffen auf ein Zahlreiches erscheinen. Bei allfälligem schlechtem Wetter wird vor Ort entschieden wohin wir gehen. Telefonische Auskunft ab 18:00 Uhr bei Heinz unter: 079 437 76 86.

Und für die Ferienhungrigen wünscht der Vorstand schöne und unfallfreie Urlaubstage.

Bitte beachtet immer unsere Homepage www.s-a-m-am-albis.ch

Also bis dann und en schöne Summer wünscht euer Aktuar

de Pit.

Aus dem Motor Journal Nr.6 / Juni 2009
Verfasst von Pit Thomi


Liebe Mitglieder
Bei herrlichem Sonnenschein trafen sich am Sonntag, 17. Mai 2009 6 Mitglieder und 1 Gast zum Frühschoppen im Restaurant Eichhörnli in Aeugst am Albis zu Kaffee und Gipfeli. Die Aussicht war grandios und regte an zu Ideen für unseren am Sonntag, 21. Juni 2009 geplanten Sektions-Ausflug.

Unsere Reise wird uns ins schöne Schaffhauserland führen, wo wir die Klosterkirche Rheinau besichtigen werden, danach unternehmen wir eine gemütliche Schifffahrt den Rhein hinauf bis zum Rheinfall und zum Mittelfelsen. Nach einem ausgiebigen Mittagessen führt uns die Reise weiter nach Schaffhausen, wo wir mit einem Stadtführer die Altstadt erkundigen und als Abschluss die Festung Munot besuchen werden.

Neugierig geworden? Alle Mitglieder haben inzwischen per Post einen Flyer mit einem ausführlichen Beschrieb erhalten. Der Flyer ist auch auf unserer Homepage www.s-a-m-am-albis.ch als PDF abrufbar. Anmeldeschluss ist Freitag, 12. Juni 2009. Bitte beachtet, dass eure Anmeldung verbindlich ist.

Anmeldungen nimmt gerne der Organisator, unser Vorstandsmitglied Patrick Birchler, entgegen (per Mail an: patrick.birchler@s-a-m-am-albis.ch oder per SMS an: 079 797 70 70).

Da der Anlass aus Kosten- und Organisationsgründen nur ab einer Teilnehmerzahl von 12 Personen stattfinden kann, behält sich der Vorstand vor, den Anlass abzusagen und eine Alternative anzubieten.

Der Vorstand freut sich auf eine rege Teilnahme und auf einen erlebnisreichen Ausflug.

Am 28. Juni steht wieder das Hillclimbing in Obersaxen an. Wer mitkommen möchte meldet sich bitte bei Heinz Tel 079 437 76 86.

Am 11. Juli treffen wir uns beim Stigeliparkplatz zu einer Runde Minigolf, sofern uns das Wetter wohlgesonnen ist. Ansonsten müssten wir als Alternative ein Restaurant suchen, falls es regnet wie im letzten Jahr.

Der Vorstand

Aus dem Motor Journal Nr.5 / Mai 2009
Verfasst von Pit Thomi


Sali zäme
Der Hock vom 4 April gehört der Vergangenheit an. Neun Nasen haben das Restaurant Krone in Affoltern am Albis gefunden, darunter ein Gast.

Verschiedene Themen wurden wieder durchgekaut und auch Vorschläge wurden gebracht. Einige haben noch gegessen und einige nur getrunken, wir sassen gemütlich zusammen und genossen den Abend.

Vergesst bitte nicht am 17. Mai im Restaurant Eichhörnli in Aeugst ist wieder ein Frühschoppen angesagt. Wir hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen und hoffen auf ein schönes Wetter damit wir auch die Gartenwirtschaft geniessen können.

Also ich muss dann auch schon wieder: Bis dann und gute Gesundheit wünsche ich euch allen.

Es Grüsst euch euer Aktuar de Pit

Aus dem Motor Journal Nr.4 / April 2009
Verfasst von Pit Thomi


Liebe Clubmitglieder
Zuerst möchte ich mich bei Elsy bedanken für ihr langjähriges Geschreibsel im MOTOR JOURNAL. Leider hat sie ihr Amt an der Generalversammlung niedergelegt und nun habt ihr es mit mir zu tun.
Mein Name ist Peter Thomi und ich bekleidete bisher das Amt als Beisitzer im Vorstand der Sektion am Albis.

Bei kaltem, aber trockenem Wetter trafen sich die unentwegten Vorstandsmitglieder am Samstag, 14. März um 7 Uhr auf dem Kronenplatz. Danach wurde für die Motorrad-Ausstellung das Werbezelt vom SAM aufgestellt und dasWerbematerial und die Plakate auf dem Tisch verteilt. Das Wetter war sonnig, was sich in der Besucherzahl an unserem Stand bemerkbar machte. Nicht weniger als 18 Mitglieder haben uns an den beiden Tagen am Stand besucht.

Ein Dank geht an alle Helfer, die zum Gelingen dieses Events beigetragen haben.
Also, dann mache ich auch mal weiter und wünsche euch allen einen schönen Frühlingsanfang und geniesst es bis nächstes Mal.

Nicht vergessen: Auf unserer Homepage: www.s-a-m-am-albis.ch findet ihr immer die aktuellsten Infos aus unserer Sektion.

Euer Aktuar de Pit
Liebe Clubmitglieder

Aus dem Motor Journal Nr.3 / März 2009
Verfasst von Elsy Schwager


Liebe Clubmitglieder
Die 81. Generalversammlung ist Geschichte. Freitag, 13. Februar 2009, (ui ui)  21 Mitglieder trafen sich im Rest. Rosengarten in Affoltern, 10 Personen sind entschuldigt.
Esther Birchler amtet als Stimmenzählerin. Protokoll, Mutationen und Jahresbericht werden angenommen. Unsere Sektion zählt zurzeit 84 Mitglieder.
Heinz Ebnöther erläutert die Jahresrechnung. Über das Manko wird diskutiert. Die Rechnung wird angenommen.
Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Präsident + Vice: vakant, Kassier: Heinz Ebnöther, Aktuar neu: Peter Thomi, Beisitzer: Patrick Birchler und Christian Saluz. Rechnungsrevisoren: Ruth Campanella, Hedy Spagnol und Reto Frick.
45 Jahre gehört Ernst Räber unserer SAM Sektion an. Den grossen Applaus und das gebrannte Wässerchen hat er wirklich verdient, hat er doch über viele Jahre an jedem Anlass tatkräftig mitgearbeitet. Er war unser Getränkelieferant, half in der Festwirtschaft mit, raste nach Hause, holte Nachschub, wenn die Kühlschränke immer leerer wurden, half beim Abräumen und war einer der Letzten, die den Festplatz verliessen. Herzlichen Dank, Ernst, du warst SUPER!
Nach 14 Jahren verlasse ich meinen Job als Aktuarin und den Vorstand. 168 mal habt ihr mein Geschreibsel im Motorjournal lesen „müssen“ (oder auch nicht) das ist ja freiwillig! Zum Dank erhalte ich Applaus, einen wunderschönen Blumenstrauss und REKA-Checks. Vielen herzlichen Dank!
Der Jahresbeitrag beträgt weiterhin Fr. 67.--. Der Antrag für die Erhöhung auf Fr. 75.--wird nicht angenommen.
Über die Statuten und die Auflösung der Sektion wird diskutiert.
Das Jahresprogramm wird vorgestellt.
Schluss der GV um 21.20 Uhr. Sie endet mit einem feinen Essen und einem gemütlichen Schwatz. Allen Teilnehmern vielen Dank fürs Erscheinen!

Nächste Anlässe: 14. + 15. März 2009: Motorrad-Ausstellung auf dem Kronenplatz in Affoltern, 4. April 2009: 20.00 Uhr Hock im Rest. Krone in Affoltern.

Das ist jetzt also mein letztes Geschreibsel gewesen. Ich wünsche euch allen gute Gesundheit, eine schöne Frühlingszeit, dem SAM am Albis Erfolg, viele neue Mitglieder und meinem Nachfolger viel Glück in seinem Amt.

Ein Danke auch an Gisela Hilfiker für ihre Geduld mit mir, wenn der Bericht verspätet eintraf. So und jetzt: ein allerletztes Tschau zäme und händs guet,

Elsy Schwager.

Aus dem Motor Journal Nr.2 / Februar 2009
Verfasst von Elsy Schwager


Liebe Clubmitglieder
Unsere GV findet am Freitag, 13. Februar 2009, um 20.00 Uhr, im Rest. Rosengarten in Affoltern am Albis statt. Rückblick auf den Schlusshock vom 10. Januar: 16 Personen haben sich zum Schlusshock 2008 im Rest. Grischa in Obfelden eingefunden. Mitglied Hausi Feuz hat uns mit einem feinen Essen verwöhnt. Herzlichen Dank an Hausi und Marion.

Im Anschluss verteilt Heinz an die Anwesenden Helfer der Papiersammlung den Lohn. Dann wurde Lotto gespielt und einige haben da richtig viel Glück gehabt.

Im letzten Jahr waren 4 Personen an allen im Jahresprogramm aufgeführten Anlässen dabei. Der glückliche Gewinner des Wanderpokals ist Reto Frick, herzliche Gratulation!

Vorschau: am 14. und 15. März findet wiederum eine Motorradausstellung auf dem Kronenplatz in Affoltern statt. Besucher sind herzlich willkommen.

4. April: Hock im Rest. Krone in Affoltern. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Ich wünsche euch allen noch eine schoneWinterzeit. Tschau zäme und händs guet.

Elsy

Wichtig: Wir suchen immer noch Mitglieder in den Vorstand! Bitte meldet euch doch bei Heinz, Tel. 079 437 76 86 oder per Mail an heinz.ebnoether@s-a-m-am-albis.ch. Danke.

Aus dem Motor Journal Nr.1 / Januar 2009
Verfasst von Elsy Schwager


Liebe Clubmitglieder
Im Namen des Vorstandes wünsche ich allen Mitgliedern und ihren Angehörigen im neuen Jahr viel Freude, Glück und Gesundheit, unfallfreie Fahrten und den Kranken gute Besserung.

Unsere Generalversammlung findet am Freitag, 13. Februar 2009 um 20.00 Uhr im Rest. Rosengarten in Affoltern statt. Die Einladung dazu erfolgt per Post.

Wie ihr ja alle wisst, suchen wir immer noch einen Präsidenten.

Für Infos steht Heinz Ebnöther gerne zur Verfügung, Tel. 079 437 76 86 oder E-Mail: heinz.ebnoether@s-a-m-am-albis.ch.

Tschau zäme und händ e gueti Ziit, Elsy